Broschüren - Leitfaden

Sexualität, Intimität und Partnerschaft

Die Broschüre ist ein reichhaltiger Leitfaden für die Begleitung von Menschen mit Behinderung in institutionellen Wohnformen zum Thema Sexualität, Intimität und Partnerschaft. Sie erlaubt eine fachliche und rechtliche Einordnung des Themas, greift wichtige Aspekte der Begleitung anschaulich auf und ermöglicht eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema.

Die Broschüre bietet:

  • Grundlageninformationen sowie eine fachliche und rechtliche Einbettung des Themas
  • Wichtige Themen der Begleitung wie Partnersuche, Partnerschaft und Gemeinschaft, Kinderwunsch und Elternschaft, Sexualassistenz, Selbstbefriedigung, Internetaktivitäten oder Prävention sexueller Gewalt
  • Vielfältige Impulsfragen nach jedem Kapitel
  • Eine Auflistung der wichtigsten Aufgaben für Institutionen und Fachpersonen
  • Eine Checkliste für die Erarbeitung eines Sexualkonzepts

La versione in italiano sarà disponibile a partire da metà agosto.

"Sexualität, Intimität und Partnerschaft" wurde von INSOS Schweiz und SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz gemeinsam erarbeitet.
Preis: 15 Franken (inkl. Porto) 

"Sexualität, Intimität und Partnerschaft"
CHF 15.00
In italiano - "Sessualità, intimità e vita di coppia"
CHF 15.00

Leitfaden Krisenkommunikation

Für eine klare und professionelle Kommunikation im Krisenfall.

Der Leitfaden "Klar kommunizieren in der Krise" bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um in einer Krisensituation so ruhig wie möglich zu kommunizieren.

  • Theorie
  • Tipps & Ratschläge
  • Checklisten


Dieser Leitfaden ist nur für Mitglieder von INSOS Schweiz verfügbar.
Haben Sie noch kein Login? Klicken Sie auf das Link "Herunterladen" und registrieren Sie sich.

Leitfaden Krisenkommunikation herunterladen

PrA-Lehrmittel Modul 1

Arbeitsmaterialien für den allgemeinbildenden Unterricht in der Praktischen Ausbildung | Modul 1

  • Das erste Modul «Berufslehre - ein Neustart» der fünfteiligen Reihe thematisiert den Übergang von der Schule in die Berufslehre. Dieser stellt für alle Jugendlichen eine grosse Herausforderung dar.
  • In möglichst einfacher Sprache werden Wissensinhalte in Anlehnung an den EBA-Rahmenlehrplan vermittelt.
  • Das Lehrmittel wurde unter Mitwirkung und im Auftrag von INSOS Schweiz erarbeitet. Es ist im hep-Verlag erschienen und kann dort für 15 Franken bestellt werden.

PrA-Lehrmittel Modul 2

Arbeitsmaterialien für den allgemeinbildenden Unterricht in der Praktischen Ausbildung | Modul 2

  • In möglichst einfacher Sprache werden Wissensinhalte in Anlehnung an den EBA-Rahmenlehrplan vermittelt.
  • Das zweite Modul «Geld und Kauf» der fünfteiligen Reihe thematisiert den Umgang mit Geld sowie das Kauf- und Konsumverhalten.
  • Das Lehrmittel wurde unter Mitwirkung und im Auftrag von INSOS Schweiz erarbeitet. Es ist im hep-Verlag erschienen und kann dort für 15 Franken bestellt werden.

PrA-Lehrmittel Modul 3

Arbeitsmaterialien für den allgemeinbildenden Unterricht in der Praktischen Ausbildung | Modul 3

  • Das dritte Modul «Freizeit, Risiko und Gesundheit» der fünfteiligen Reihe thematisiert das Freizeit- und Risikoverhalten, den Umgang mit der eigenen Gesundheit und Krankheitsanzeichen sowie das Verhalten in sozialen Netzwerken im Internet.
  • In möglichst einfacher Sprache werden Wissensinhalte in Anlehnung an den EBA-Rahmenlehrplan vermittelt.
  • Das Lehrmittel wurde unter Mitwirkung und im Auftrag von INSOS Schweiz erarbeitet. Es ist im hep-Verlag erschienen und kann dort für 15 Franken bestellt werden.

PrA-Lehrmittel Modul 4

Arbeitsmaterialien für den allgemeinbildenden Unterricht in der Praktischen Ausbildung | Modul 4

  • Das vierte Modul «Meine berufliche Zukunft» der fünfteiligen Reihe thematisiert den Übergang von der Ausbildung ins Erwerbsleben. Die Lernenden setzen sich intensiv mit ihren individuellen Zukunftswünschen auseinander und wägen gemeinsam mit ihren Bezugspersonen ab, welcher künftige Arbeitsplatz zu ihnen passen könnte.
  • In möglichst einfacher Sprache werden Wissensinhalte in Anlehnung an den EBA-Rahmenlehrplan vermittelt.
  • Das Lehrmittel wurde unter Mitwirkung und im Auftrag von INSOS Schweiz erarbeitet. Es ist im hep-Verlag erschienen und kann dort für 17 Franken bestellt werden.

PrA-Lehrmittel Modul 5

Arbeitsmaterialien für den allgemeinbildenden Unterricht in der Praktischen Ausbildung | Modul 5

  • Das fünfte Modul der fünfteiligen Reihe thematisiert den Themenbereich «Leben und Wohnen in der Schweiz».
  • In möglichst einfacher Sprache werden Wissensinhalte in Anlehnung an den EBA-Rahmenlehrplan vermittelt.
  • Das Lehrmittel wurde unter Mitwirkung und im Auftrag von INSOS Schweiz erarbeitet. Es ist im hep-Verlag erschienen und kann dort für 15 Franken bestellt werden.

Lehrmittel Praktiker/-in PrA Logistik

Die 2 Lehrmittel Praktiker/-in PrA LogistikDie spezifischen Unterlagen für die Praktikante und Praktikantinnen in PrA-Logistik.

Das Lehrmittel enthält 2 Broschüren.

  • Eine Broschüre ist der Theorie gewidmet.
  • Die andere bietet Arbeitsblätter an.

  • Hergestellt von der Schweizerischen Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik
  • Zu bestellen auf der Website von SVBL

Reglemente für die Internetnutzung

Mit dem Musterreglement über die Nutzung elektronischer Kommunikationsmittel stellen wir Ihnen ein Grundlagendokument für die Internetnutzung in Ihrer Institution zur Verfügung.

  • Das Musterreglement ist in einer normalen Version und in Leichter Sprache (LS) verfügbar.
    Die Version in Leichter Sprache wurde in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt und Rechtsberater von INSOS Schweiz erstellt und kann als rechtsgültiges Dokument verwendet werden.
Musterreglement für Internet > Mitarbeitende
Musterreglement für Internet > Bewohner
Musterreglement für Internet > Bewohner in Leichter Sprache

Richtlinien und Einwilligung bezüglich Recht am eigenen Bild

Das Dokument «Richtlinien für Bild- und Tonaufnahmen» enthält die Grundregeln für den Umgang mit dem Recht am eigenen Bild. Es wird durch eine Vorlage für die Einwilligung zur Verwendung von Bild- bzw. Tonaufnahmen ergänzt.

  • Mit diesen beiden Dokumenten können Sie die Zustimmung der betroffenen Personen regeln, wenn Sie ein Video, Fotos oder Tondateien aufnehmen, in denen Mitarbeitende oder Bewohnerinnen und Bewohner vorkommen.
  • Die Vorlage für die Einwilligung ist in einer normalen Version und in Leichter Sprache (LS) verfügbar.
  • Die LS-Version wurde in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt und Rechtsberater von INSOS Schweiz erstellt und kann als rechtsgültiges Dokument verwendet werden.
Richtlinien für Bild- und Tonaufnahmen
Einwilligung zur Verwendung von Bild- bzw. Tonaufnahmen
Einwilligung zur Verwendung von Bild- bzw. Tonaufnahmen (in LS)

Das Konzept der Funktionalen Gesundheit

  • Die INSOS-Broschüre «Das Konzept der Funktionalen Gesundheit», welche von Prof. Dr. Daniel Oberholzer verfasst wurde, ist ausverkauft.
  • Auf der unten verlinkten Webseite stellen wir Ihnen die Broschüre als Gratis-Download zur Verfügung: Sie können sie als Ganzes oder nur einzelne Kapitel herunterladen.

Charta zur Prävention von sexueller Ausbeutung

Wir schauen hin!

  • Die Charta zur Prävention von sexueller Ausbeutung, Missbrauch und anderen Grenzverletzungen wurde von der Verbandsübergreifenden Arbeitsgruppe Prävention verabschiedet.
  • Sie umfasst zehn Grundsätze zu den Themen Präventionskonzepte, Stärkung der Personen mit Unterstützungsbedarf, Schlüsselrolle der Mitarbeitenden und Einrichtung einer internen Meldestelle und externen Ombudsstelle.
  • Gratis bis 20 Exemplare; bei grösseren Bestellungen CHF 0.50 pro Stück.
Charta herunterladen (PDF - Gratis)
Einzelexemplare bis max. 20 (inkl. Porto)
CHF 0.00
30 Exemplare (inkl. Porto)
CHF 15.00
50 Exemplare (inkl. Porto)
CHF 25.00
100 Exemplare (inkl. Porto)
CHF 50.00

Etwas machen. Geld verdienen. Leute sehen

  • In dieser Publikation werden die Ergebnisse der Studie «Arbeitsbiografische Verläufe nach einer IV-Anlehre oder Praktischen Ausbildung (PrA)» vorgestellt, welche von INSOS Schweiz, der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH), der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz und dem Schweizerischen Zentralverein für das Blindenwesen (SZB) gemeinsam getragen wurde.
  • Die Studie stellt die Sicht der PrA-Absolvent/innen auf Berufsfindung, Ausbildungsgeschehen und Arbeitsstellen in den Vordergrund.
  • Die Publikation kann für 36 Franken auf der Website der HfH bestellt werden.

Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

  • Praktische Hilfe zur Umsetzung des Gesetzes: Die in dieser Broschüre enthaltenen Arbeitshilfen der Branchenverbände INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz bilden ein wichtiges Instrument zur Aufgabenerfüllung in den Institutionen.
  • Preis: inkl. Porto

 

CHF 16.00

Gewalt in Institutionen

  • Leitfaden zur Prävention und zum professionellen Umgang mit Gewalt in Institutionen für Menschen mit Behinderung
  • Zweite, überarbeitete und ergänzte Auflage
  • Aktion: 3 für 1! (Sie erhalten drei Broschüren zum Preis von einer Broschüre)
  • Preis: inkl. Porto
Aktion 3 für 1 (für Mitglieder)
CHF 10.00
Aktion 3 für 1 (für Nicht-Mitglieder)
CHF 15.00
Ich möchte nur eine Broschüre (Mitglieder)
CHF 10.00
Ich möchte nur eine Broschüre (Nicht-Mitglieder)
CHF 15.00

Sterben und Tod in Institutionen

  • Umgang mit Sterben und Tod in Institutionen für Menschen mit Behinderung: Ein Leitfaden mit Impulsfragen
  • Aktion: 4 für 1! (Sie erhalten vier Broschüren zum Preis von einer Broschüre)
  • Preis: inkl. Porto
Aktion 4 für 1 (für Mitglieder)
CHF 10.00
Aktion 4 für 1 (für Nicht-Mitglieder)
CHF 15.00
Ich möchte nur eine Broschüre (Mitglieder)
CHF 10.00
Ich möchte nur eine Broschüre (Nicht-Mitglieder)
CHF 15.00

Porträt-Broschüre INSOS

  • In dieser Broschüre wird der nationale Branchenverband INSOS Schweiz kurz und prägnant porträtiert.
  • Kostenlos

 

Einzelexemplare bis max. 20 (inkl. Porto)
CHF 0.00
30 Exemplare (inkl. Porto)
CHF 15.00
50 Exemplare (inkl. Porto)
CHF 25.00