27.05.2024

TAGUNG | Gemeinsam Wände verschieben: Neue Ideen und Impulse für Wohnformen.

Artikel 19 der UN-BRK fordert selbstbestimmte Lebensführung für Menschen mit Behinderungen. An unserer Tagung «Wohnen im Wandel» arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und Selbstvertretenden daran. Denn es ist längst Zeit für neue, bedürfnisgerechte Wohnformen!

10 Jahre UNO-Behindertenrechtskonvention in der Schweiz. Und noch immer gibt es viel zu tun. Zum Beispiel in der Lebensführung: Im Artikel 19 der UN-BRK ist festgelegt, dass Menschen mit Behinderungen frei entscheiden können, wie, wo und mit wem sie leben wollen. Aber viele Menschen mit Behinderungen können das eben nicht!

Deswegen braucht die Schweiz tatkräftige Menschen, die den Mut haben neue Wege zu beschreiten. Menschen wie Sie! Und Inspirationen für neue Wege, die finden Sie an der Tagung «Wohnen im Wandel».

Darum geht’s an der Tagung

Die Tagung «Wohnen im Wandel» ist inklusiv und interaktiv. Menschen mit und ohne Behinderungen setzen sich mit Sichtweisen und Haltungen auseinander, die im Einklang mit der UN-BRK stehen. Wir werden gemeinsam Visionen, Ideen und Anregungen für eine Weiterentwicklung der Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit Behinderungen erarbeiten und austauschen.

Als besonderes Highlight werden wir von einem Theaterensemble begleitet.

Theater: Mitmachen oder Zuschauen

Das Theaterensemble bietet uns die Möglichkeit, das Thema Wohnen und Selbstbestimmung unkonventionell anzugehen. Wenn Sie mitmachen wollen, machen Sie mit! Und wenn Sie nur zuschauen wollen, dann schauen Sie nur zu! An unserer Tagung ist beides möglich!

Wer Lust auf Neues hat, Sinn für Humor und Freude an einer aussergewöhnlichen und unterhaltsamen Tagung, der ist hier genau richtig!

Selbstvertretenden sind wichtig!

Unsere Tagung lebt von den Ansichten und Ideen von Menschen mit Behinderungen. Ohne sie können wir keine Wohnformen nach ihren Bedürfnissen entwickeln. Deswegen bitten wir Sie: Machen Sie die Tagung in Ihrer Institution bekannt. Motivieren Sie Menschen mit Behinderungen zur Teilnahme!

Hier finden Sie das Programm in Leichter Sprache:

Wann und wo

Die inklusive Tagung findet am 21. Juni 2024 in der Eventfabrik in Bern statt.

Werfen Sie ein Blick ins Programm:

Und melden Sie sich an