Datenschutz

Fragen Sie sich als Institution, ob Sie vom Datenschutzgesetz (DSG) betroffen sind? Die Antwort lautet: Ja. Dieses Gesetz regelt Fragen im Zusammenhang mit der Erfassung, der Aufbewahrung und dem Schutz von Personendaten. Darunter fallen zum Beispiel die Daten Ihrer Kundinnen und Kunden, Ihrer Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten sowie der von Ihnen begleiteten Personen. Gegenwärtig wird das DSG revidiert. Wir verfolgen für Sie die Entwicklung des Entwurfs. Und wir helfen Ihnen, sich auf das neue Gesetz vorzubereiten. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen können.

Unterstützung 1: Artikel zum Umgang mit Daten

In einer Reihe von Artikeln erläutern wir Ihnen die entscheidenden Aspekte des Datenschutzes.

  • Bringen Sie Ordnung in Ihre Daten!
    Dieser Artikel erklärt, wie Sie eine Bestandsaufnahme Ihrer Daten erstellen und wie Sie Ihre Daten klassifizieren und schützen.
  • Kennen Sie Ihre IT-Umgebung?
    Dieser Artikel erläutert, wie Sie keine Daten vergessen und wie Sie die kritischen Punkte definieren. Zudem erfahren Sie, wie Sie einen IT-Dienstleister auswählen.
  • Analysieren Sie Ihre IT-Risiken!
    Dieser Artikel geht genauer auf die «kritischen Punkte» ein. Und er erläutert, wie Sie eine Analyse dieser Risiken durchführen wird.
  • Wahren Sie die Rechte Ihrer AbonnentInnen
    Dieser Artikel zeigt vier geeignete Vorgehensweisen auf, um einen angemessenen Umgang mit den Personen sicherzustellen, die sich für Ihren Newsletter interessieren.

Unterstützung 2: Ein Seminar für die Sektionen von INSOS

Sind Sie eine Sektion von INSOS? Dann organisieren Sie doch eine Informationsveranstaltung zum Thema Datenschutz. INSOS Schweiz liefert Ihnen dafür den Referenten und die Inhalte. Das Angebot ist kostenlos.
Kontakt: mireille.graedel@info.ch

Unterstützung 3: Factsheets und Checklisten (folgt)

Mit den Rechtsxpertinnen und -xperten von INSOS und Curaviva werden wir für Sie Factsheets und Checklisten erarbeiten. Mit diesen Hilfsmitteln sind Sie in der Lage, die Anforderungen des künftigen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

Ab wann gilt das neue DSG?

Das revidierte Datenschutzgesetz wird frühestens Mitte 2020 in Kraft treten.
Wir halten Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Revision des DSG (Website des Parlaments)

INSOS Newsletter abonnieren